Dermofeel® P-30 (PCA Glyceryl Oleate)

Dermofeel® P-30

Rückfettendes Emollient für Shampoos und Duschgele

INCI: PCA Glyceryl Oleate

Dermofeel® P-30 der Firma Dr. Straetmans/Evonik ist ein als Emollient und Rückfetter konzipiertes Lipid, das vor allem in der naturkosmetisch orientierten Haarpflege eingesetzt wird. Es basiert auf mit einem Derivat der Glutaminsäure verestertem Glycerylmonooleat aus Rapsöl, chemisch »Glycerylmonooleatpyroglutamat« genannt. Es handelt sich um eine gelbliche, hochviskose Flüssigkeit mit dezentem Geruch. Dermofeel® P-30 ist ECOCERT-konform, vollständig biologisch abbaubar, 100 % natürlichen Ursprungs und enthält keine weiteren Additive. Das Produkt ist gut verschlossen und trocken gelagert ca. 36 Monate haltbar.

Dermofeel® P-30 (PCA Glyceryl Oleate)

PCA Glyceryl Oleate

  • CAS-Nummer: 84608-82-2
  • Herkunft: pflanzlich
  • Funktion: Konditionierer, Rückfetter, Antistatikum
  • Kosmetischer Einsatz: Konditionierend, antistatisch, rückfettend, verbessert die Kämmbarkeit des Haars
  • Verarbeitung: Mit den Tensiden homogen verrühren, dann weiterverarbeiten.
  • Dosierung: 0,5–2 %
  • Lagerung: Trocken, kühl, gut verschlossen
  • Hinweise: Naturkosmetikkonform | Non-GMO

Wirkung und kosmetischer Einsatz

Dermofeel® P-30 wird in naturkosmetisch orientierten Konzepten als Antistatikum, Rückfetter und Emollient in Shampoos und Duschgelen als Ersatz für die kritisch diskutierten und in der konventionellen Kosmetikindustrie verbreiteten quartären Amide eingesetzt. Seine Molekülstruktur bewirkt eine Affinität zur Haaroberfläche und erzeugt einen feinen, rückfettenden und schützenden Film, der die Nasskämmbarkeit spürbar verbessert. Nach meinen Erfahrungen eignet sich dieses Lipid auch als rückfettende und konditionierende Komponente in Haarspülungen und -kuren, sowohl als Rinse Off wie auch als Leave In konzipiert. Dermofeel® P 30 kann sehr gut mit anderen konditionierenden Zusätzen wie Proteinhydrolisaten oder Glycinbetain kombiniert werden.

Verarbeitung

Dermofeel® P-30 wird bevorzugt mit den in der Rezeptur vorgesehenen Tensiden homogen vermischt, bevor die Wasserphase hinzugefügt wird. Es kann sowohl kalt als auch heiß verarbeitet werden.

Dosierung

Die Einsatzkonzentration bewegt sich laut Herstellerangaben zwischen 0.5–2 %:

In Shampoosca. 1 %
In Shampoos
für feines, schnell fettendes Haar 
ca. 0,5 %
In Duschgelen1,5 – 2 %
In Conditionern (Leave In)0,5 %
In Conditionern (Rinse Off)bis 1,5 %

Quellen

  1. Dr. Straetmans: Product Information Dermofeel® P-30
  2. Safety Data Sheet according to Regulation (EC) No. 1907/2006 (REACH), 15.02.2011
  3. Technical Data Sheet, 07.04.2009
Heike
© Heike KäserOLIONATURA

Ein kostenfreier Service von Olionatura® | © Heike Käser 2007–2021